BLICKWECHSEL mit Kerim Seiler in Siegen

Kerim Seiler, "Mindspace(Siegen)", 2010, Foto: Carsten Ivo GlieseIm Rahmen des NRW-Tages wurde am Freitag, dem 17. September 2010, um 17.00 Uhr der Siegener Beitrag zum NRW-Ausstellungsprojekt BLICKWECHSEL mit dem in Zürich lebenden Künstler Kerim Seiler (1974 in Bern geboren) eröffnet. Kunstverein Siegen und KulturSiegen kooperieren in diesem Kunstprojekt.

42 Mitgliedsstädte des Kultursekretariats NRW Gütersloh beteiligen sich an diesem Ausstellungsprojekt, das landesweit und gleichzeitig stattfindet. Diese künstlerische Intervention startete am 12. September 2010 – an diesem Tag wurde das Projekt in Soest zentral eröffnet – in ganz NRW.

Kerim Seiler, "Mindspace(Siegen)", 2010, Foto: Carsten Ivo GlieseBLICKWECHSEL soll die Aufmerksamkeit der Stadtbewohner auf ein Detail der Umgebung lenken. Die teilnehmenden internationalen KünstlerInnen wurden eingeladen, sich mit den alltäglichen Gegebenheiten in den Städten auseinander zu setzen, seien sie situativer, architektonischer, soziologischer, struktureller, prozesshafter, künstlerischer oder virtueller Art. Gefragt ist ein künstlerischer Blick, der eine Alltäglichkeit dazu erwählt, Kunstwerk zu werden.

Kerim Seiler besuchte am 11. und 12. Mai 2010 Siegen, um sich vor Ort umzuschauen und den Ort für seine Intervention im öffentlichen Raum festzulegen.

Kerim Seiler, "Mindspace(Siegen)", 2010, Foto: Carsten Ivo GlieseSeine Installation „Mindspace (Siegen), 2010, Holz, Beton, Farbe, Neon, ca. 420 x 360 x 280 cm“ rückt einen auf den ersten Blick ganz unscheinbaren Ort in den Fokus. Diese Arbeit – eine Art mehrstufige Tribüne – installierte der Künstler ab dem 14. September 2010 auf der Plattform, unter der man hindurch fährt, um seinen PKW auf dem Parkdeck des Parkhaus Rathaus/Markt, Hinterstraße, Siegen-Oberstadt zu parken. Dieser künstlerische Eingriff ist bis zum 31. Oktober 2010 Tag und Nacht zu sehen.

Dr. Bernd Apke, Kurator und Projektleiter „Blickwechsel“ / Kultursekretariat NRW Gütersloh, führte in das Ausstellungsprojekt ein. Albrecht Thomas, 1. Vorsitzender des Kunstvereins Siegen, sprach zur Installation „Mindspace (Siegen)“.
Weitere Informationen zum Projekt und zum Künstler unter: http://www.blickwechsel-nrw.de/ | www.kerimseiler.com

Kerim Seiler, "Mindspace(Siegen)", 2010, Foto: Carsten Ivo Gliese Kerim Seiler, "Mindspace(Siegen)", 2010, Foto: Carsten Ivo Gliese Kerim Seiler, "Mindspace(Siegen)", 2010, Foto: Carsten Ivo Gliese Kerim Seiler, "Mindspace(Siegen)", 2010, Foto: Carsten Ivo Gliese Kerim Seiler, Plakat "Mindspace(Siegen)"

Dieser Beitrag wurde unter 2010, Ausstellungen veröffentlicht. Permalink.

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*