Kategorie: 2017

Mitgliederbrief II/2017

M I T T E I L U N G E N   II/2017 vom 26. Juni 2017
an alle Mitglieder

Liebe Mitglieder und Freunde des Kunstvereins Siegen!

Auch im Sommermonat JULI ist der KunstSommer mit interessanten Projekten präsent. Er beginnt am 1. und 2. Juli mit Barbara Weiß und dem „Selbstbildnis auf Skifnos“ im Kunstraum Siegen. Die Ausstellung mit dem 13. Rubenspreisträger Niele Toroni wird am 2. Juli im Museum für Gegenwartskunst eröffnet. Ab dem 8. Juli wird die Gruppenausstellung „Aus Freiem Grund“ mit den Künstlerinnen und Künstlern Halbach, Kampf, Schniedenharn, Schultze-Schnabl, Süßenbach und Wiesner in Neunkirchen gezeigt. Helga Kellner präsentiert in der Art Galerie ab dem 9. Juli unter dem Titel „Siegen Colorem“ die Künstlerin Ludmilla Steckelberg de Santana. Die Illumination „Deep Blue“ von Jürgen Stahl startet am 21. Juli im Hallenbad Löhrtor. Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte der KunstSommer-Broschüre oder dem auf unserer Homepage abgebildeten KunstSommer-Plakat.

Tagesfahrt zu den „Skulptur Projekten“ nach Münster am 2. September 2017

Kunstverein Siegen in Kooperation mit der VHS der Stadt Siegen
Seit 1977 findet alle zehn Jahre die internationale Großausstellung Skulptur Projekte in Münster statt. Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt lassen in der Stadt ihre Werke entstehen.
Von Klaus Bußmann und Kasper König 1977 in Münster initiiert, sind die Skulptur Projekte zu einer der weltweit wichtigsten Ausstellungen von Kunst im öffentlichen Raum geworden. Seit dem 10. Juni 2017 ist Münster zum fünften Mal Austragungsort für die Skulptur Projekte. 35 künstlerische Positionen zwischen klassischer Bildhauerei und per-formativer Kunst werden im Stadtbild zu sehen sein.
Die Verantwortlichen des Kunstprojektes unter der künstlerischen Leitung von Kasper König sind überzeugt davon, „dass Kunst im Stadtraum historische, architektonische, soziale, politische und ästhetische Kontexte zu aktivieren vermag. Nicht im Besetzen von Plätzen, sondern im Schaffen von Räumen sehen wir ihr großes Potenzial.“
Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler sind u.a. Cosima von Bonin, Andreas Bunte, Nicole Eisenman, Ayse Erkmen, Mika Rottenberg, Gregor Schneider, Thomas Schütte und Nora Schultz.
Veranstalter der Skulptur Projekte ist das LWL-Museum für Kunst und Kultur, Träger sind der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und die Stadt Münster.
Die Kosten für Busfahrt und Führung (2 Std.) betragen 45.- EUR
Für Mitglieder des Kunstvereins Siegen 40.- EUR
Für Schüler und Studenten 35.- EUR
Abfahrt ab Parkplatz P+R gegenüber der Siegerlandhalle: 9.00 Uhr
Rückfahrt ab Münster nach Siegen: 18.00 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldungen zu dieser Fahrt bis zum 31. August 2017 im Geschäftszimmer des Kunstvereins unter Tel. 0271 21624 oder per E-Mail: info@kunstverein-siegen.de

Mitgliederausstellung zum Thema „Wenn 2 sich umkreisen – echt vielfältig“ im Kunstverein Siegen

Die Mitgliederausstellung rückt immer näher. Für diese Präsentation haben sich 54 Mitglieder angemeldet. 
Hier nun einige wichtige Hinweise für alle TeilnehmerInnen:

► Fügen Sie Ihrer Arbeit ein Blatt hinzu, auf dem Titel, Jahr, Technik, Maße,
Versicherungswert und evtl. Verkaufspreis vermerkt sind.
► Die Arbeiten sind nur während der Ausstellungszeit im Haus Seel versichert.
Hin- und Rücktransporte müssen selbst versichert werden.
► Wenn eine Arbeit während der Laufzeit verkauft werden sollte, dann fließen
30 % als Unterstützung in die Kasse des Kunstvereins.
► Der Abgabetermin für die Werke ist Montag, 31. Juli 2017,
in der Städt. Galerie Haus Seel von 9.00 – 12.00 und 13.00 – 17.00 Uhr.
Bitte liefern Sie Ihre Werke n u r zu den angegebenen Zeiten an, da oft noch
Fragen zur Arbeit im Gespräch geklärt werden müssen. Später eingereichte Expo-
nate können nicht mehr berücksichtigt werden !!!
► Die Eröffnung findet am Donnerstag, 3. August 2017, um 19.00 Uhr in der
Städtischen Galerie Haus Seel, Kornmarkt 20, statt.
► Die Ausstellung dauert bis zum 27. August 2017.
► Am Sonntag, 27. August 2017, ab 17.00 Uhr müssen alle Teilnehmerinnen
und Teilnehmer die ausgestellten Werke wieder abholen.

Bitte notieren Sie sich diese Termine, damit der Ablauf der Mitgliederausstellung reibungslos verläuft. 

5-tägige Kunstfahrt 2018 nach Saarbrücken, Metz und Luxemburg

Auch in diesem Jahr heißt es wieder: Nach der 5-tägigen Kunstfahrt, die uns nach Salzburg führte, ist vor der 5-tägigen Kunstfahrt. Und diese soll uns vom 30. Mai bis 3. Juni 2018 u.a. nach Saarbrücken, Metz (Lothringen) und Luxemburg führen.
Auf dem Gruppenprogramm stehen u.a. das „Centre Pompidou“ in Metz und das „Mudam“ in Luxemburg. Beide Museen sind Häuser mit zeitgenössischer Kunst und außergewöhnlicher Architektur. Zusätzliche Stadtführungen sind ebenfalls in der Planung. Darüber hinaus besichtigen wir die „Moderne Galerie“ in Saarbrücken.
Die Abende stehen für weitere kulturelle Höhepunkte zur Verfügung, ob im Theater, im Konzertsaal oder in Kleinkunstzellen. Alternativ genießen Sie am Abend die gastronomische Gemütlichkeit.

Wenn Sie an dieser Kunstfahrt Interesse haben, dann bekunden Sie diese bis zum
31. Oktober 2017 per E-Mail info@kunstverein-siegen.de oder Telefon 0271 21614. Anfang November 2017 erhalten Sie dann das Anschreiben mit dem Anmeldetag.

AUFRUF des Museums für Gegenwartskunst Siegen

Das Museum für Gegenwartskunst sucht Archivmaterial zu den Rubenspreisverleihungen, insbesondere von jenen vor Eröffnung des Hauses 2001. Von besonderem Interesse sind dokumentarische Fotos von den Festakten sowie von den Ausstellungen, aber auch Einladungskarten und Kataloge der Preisträger Hartung (1958) und Bacon (1967). Als Dankeschön überreicht das Museum aktuelle Kataloge.
Kontakt: Stefanie Scheit-Koppitz, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Tel. 0271 4057713, E-Mail scheit-koppitz@mgk-siegen.de


Mitglieder des Kunstvereins Siegen stellen – woanders – aus

  • Herb Schwarz und Nelly Weissenberger: „Schwarz-Arbeiten“, KLOSTER
    BENEDIKTBEUERN, bei Bad Tölz, bis zum 30. Juni 2017.
  • Herb Schwarz u.a.: „Kunst Drinnen und Draußen“, Ainauer Kunsttage, KUNST-FORUM GEISENFELD, Ingolstadt, vom 7. bis zum 9. Juli 2017.
  • Herb Schwarz: „Kubistisch-Kristallin“, GALERIE „SEEFORUM“, Rottach-Egern, Tegernsee, vom 17. bis zum 24. September 2017.
  • Kristina Althaus/Nanett Dewein: „Layer 2“, K3-KONTAKT-KULTUR-KIRCHE, Siegen, bis zum 7. Juli 2017.
  • Ulrich Langenbach: „Seriousness is not enough“, Malerei, Zeichnung, Objekte, GALERIE JOSEPHSKI-NEUKUM, Issing, bis zum 16. Juli 2017.
  • Ulrich Langenbach u.a.: „Heimat ?“, PROJEKTRAUM Deutscher Künstlerbund, Berlin, bis zum 25. August 2017.
  • Barbara Christin: „Partie“, Ein Garten im Haus des Gärtners, Installation, STADT-MUSEUM, Petrihaus, Zweibrücken, bis zum 23. Juli 2017.
  • Edwin Kaiserling: „Knabbergepäck“, Fotoarbeiten, innerhalb des Projektes ‚Offene Ateliers 17‘ auf den Härten, KEMMLER MÖBELSYSTEME, Kusterdingen-Wankheim, bis zum 20. August 2017.
  • Michael Schumann: „Erschöpfung der Welt“, fotopaintings, SIEGERLAND-MUSEUM, Oberes Schloss, bis zum 10. September 2017.
  • Marlies Backhaus, Ursel Decker, Irmgard Schick u.a.: „Kreis Weiten“, Ausstel-lung des Künstlerbundes Südsauerland e.V., MUSEUM WENDENER HÜTTE, bis zum 31. Oktober 2017.
  • Reza Momen / Elzbieta Slawinska u.a.: „ART Sylt“, NEUE BOOTSHALLE, List-Sylt, vom 28. Juli bis zum 6. August 2017.
  • Marion Berger/Günter Thibaut: „1 + 1“, Malerei und Collagen, KRÖNCHEN- CENTER, Siegen, vom 10. bis zum 25. August 2017.
  • Peter Ernst: „Bipolar“, Ausstellung im Rahmen des ‚European Depression Asso-ciation Day‘ am 1. Okt. 2017, RATHAUS, Weidenau, vom 25. September bis zum 27. Oktober 2017.


Das Geschäftszimmer des Kunstvereins Siegen bleibt vom 29. Juni bis zum 20. Juli 2017 geschlossen !

Mit sommerlichen Grüßen
Ihre
Albrecht Thomas, 1. Vorsitzender & Franz-Josef Weber, Geschäftsführer

Veröffentlicht unter 2017, Mitgliederbriefe | Kommentar schreiben

Kunstsommer 2017

Sie machen gemeinsam dem u ein n vor: Franz-Josef Weber, Geschäftsführer Kunstverein Siegen / Svenja Spill, KulturSiegen / Wolfgang Suttner, Kulturreferent Kreis Siegen-Wittgenstein /Albrecht Thomas, 1. Vorsitzender Kunstverein Siegen (v.l.n.r.)

19 Jahre KunstSommer in Siegen und im Kreis Siegen-Wittgenstein

Vor neunzehn Jahren ist das Projekt KunstSommer vom Kunstverein Siegen ins Leben gerufen und zum ersten Mal organisiert worden. Im Zentrum stehen seit Anfang an Ausstellungen, Offene Ateliers und Kunstaktionen, die einem interessierten Kunstpublikum von Anfang Mai bis Ende September präsentiert werden. Regionale und überregionale Künstlerinnen und Künstler können sich für den KunstSommer beim Kunstverein Siegen mit einem eigenständigen Kunstprojekt bewerben. Eine fünfköpfige und immer wieder neu zusammengesetzte Jury wählt 23 Einzelprojekte für den KunstSommer aus, die auf einem A1-Plakat miteinander vernetzt werden. Seit acht Jahren ist der ‚Siegener Kunsttag‘ automatisch gesetzt. Mit dieser Veranstaltung startet in der Regel am 1. Sonntag im Mai der KunstSommer. Das mit einem Dunkel- bis Azurblau gestaltete Plakat ist während der KunstSommer-Zeit im öffentlichen Raum in diesem Jahr nur an Litfaßsäulen präsent und informiert auf einem Blick über alle Kunstveranstaltungen, die innerhalb des KunstSommers angeboten werden. Ganz neu als Drucksache ist das KunstSommer-Veranstaltungsheft, das in A6-Größe Tag und Nacht einsatzbereit ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Kunstsommer, Programm | Kommentar schreiben

Kunstsommer 2017: Alle Termine


Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Kunstsommer, Programm | Kommentare deaktiviert für Kunstsommer 2017: Alle Termine

[Alle Informationen auf dem Flyer zum Kunsttag 2017 / pdf-Datei]

Veröffentlicht unter 2017, Programm | Kommentar schreiben

Mitgliederbrief I/2017

Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Mitgliederbriefe | Kommentar schreiben

Kunst im Rampenlicht: Petra Oberhäuser

Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Ausstellungen, Programm | Kommentar schreiben

René Schoemakers: Dystopia

Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Ausstellungen, Programm | Kommentar schreiben

about painting // about production

Malerei in einer digitalen Welt
2. bis 26. März 2017
zu Gast im Kunstverein Siegen


Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Ausstellungen, Programm | Kommentar schreiben

Aufruf zum KunstSommer 2017

19 Jahre KunstSommer in Siegen und im Kreis Siegen-Wittgenstein

Der Winter ist in Siegen eingetroffen, der Schnee rieselt leise, die Kälte nimmt zu und doch werden die Tage so langsam wieder etwas heller. Nichtsdestotrotz kündigt sich schon so langsam der 19. KunstSommer für die Region an. Ein ganz spezieller Sommer, der in den letzten 18 Jahren keine Enttäuschungen hervorgerufen hat und auf den sich die Kunstlieb-haber verlassen können, wenn der Wonnemonat Mai Einzug gehalten hat.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Kunstsommer, Programm | Kommentar schreiben

2017: Kunstfahrten

Für das Jahr 2017 sind in der Kooperation mit der Volkshochschule der Universitäts-stadt Siegen drei Tagesfahrten und eine fünftägige Kunstfahrt geplant.

  • 14. bis 18. Juni 2017
    5-tägige Kunstfahrt nach Salzburg
  • 24. Juni 2017
    Tagesfahrt zur „documenta 14“ nach Kassel
  • 2. September 2017
    Tagesfahrt zur „Skulptur.Projekte“ nach Münster
  • Die dritte Tagesfahrt wird noch bekannt gegeben. Weitere Informationen zu diesen Kunstfahrten folgen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Kunstfahrten, Programm | Kommentare deaktiviert für 2017: Kunstfahrten