Kunstsommer 2020 – „color-blocking“

04.06.2020 – 23.06.2020
In den leerstehenden Ladenlokalen des Herrengartens immer von außen zu sehen

Ein Kollektiv aus der gruppe3/55 e.V. und „Fuck being creative“ inszenieren im Herrengarten “color-blocking”: Innen- und Außenräume werden farblich vereinheitlicht und zu einem komplexen Gebilde wieder zusammengesetzt. Die lackierten oder mit Folie beklebten Paneelen im Außenbereich korrespondieren mit den verschiedenen, in den Ladenlokalen angebrachten Materialien wie Stoffen, Teppichen, Holzplatten und Möbel. Ausgangspunkt für die Aktion ist die Fassadengestaltung der gegenüberliegenden Häuserfront, die sich in den Schaufenstern reflektiert.

Die Veranstaltung ist Teil des Siegener Urban Art Festivals 2020: „Out and about!“. Mehr Infos finden Sie auf der Website:  https://www.urban-art-siegen.de

Dieser Beitrag wurde unter 2020, Ausstellungen, Kunstsommer, Programm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

--